CasinoRPG – ein Casino-Game im Test

29 Apr 2014 | 11:54 Autor: Melissa Körner

Endlich! Ein Rollenspiel für Casino-Fans vom Feinsten. Im frisch auf den Markt gekommenen „CasinoRPG“ taucht der Spieler ein in eine virtuelle Casino-Welt, um sein eigenes Casino-Imperium aufzubauen. Das kostenlose Browser-Spiel vereint Elemente von Rollen-, Städtebau- und Casino-Spielen zu einem wunderbaren Ganzen. Werfen wir einen Blick auf CasinoRPG.

In diesem Spiel kann der Traum „vom Tellerwäscher zum Millionär“ wahr werden. Vom Hausmeister kann der Spieler sich zum Casino-Manager hoch arbeiten , vom Casino-Manager zum Tycoon. Das bislang ziemlich einzigartige MMO bietet nicht nur viele Casino-Spiele, sondern auch Möglichkeiten, das eigene Appartement (das gleichzeitig als Hauptmenü funktioniert) einzurichten, den Charakter oder das eigene Casino zu gestalten und sich mit anderen Spielern zu unterhalten. Und das alles kostenlos!

Casino-Spiele

Wie auch in einem Online Casino bietet „CasinoRPG“ (Facebook Fanpage von CasinoRPG) viele verschiedene Casino-Spiele an. Echtes Geld spielt in CasinoRPG aber keine Rolle.

Poker: Um Poker zu spielen, muss der Spieler eines der Casinos betreten und auf einen Poker-Tisch klicken. Danach gelangt der Spieler in die globale Poker-Lobby, über die man Cash-Games und Turniere erreichen oder eigene Tische einrichten kann.

Slots: Um an den Spielautomaten zu spielen muss der Spieler sich an einen solchen begeben und ihn anklicken – und schon geht es los. Wunderbar gestaltete Slots in vielen verschiedenen Varianten warten darauf, entdeckt zu werden.

CasinoRPG Slots

Auch beim Blackjack gilt: Tisch betreten und das Spiel beginnt. Nachdem der Spieler an einem Tisch Platz genommen hat, geht es los. Bis zu fünf Spieler können an einem Tisch ihr Glück versuchen.

CasinoRPG Black Jack

Roulette: Nachdem der Spieler sich einen Tisch ausgesucht hat, wird er automatisch zum Spiel weiter geleitet und kann seinen Einsatz machen. Bis zu vier Spieler können gleichzeitig an einem Tisch sitzen.

CasinoRPG Roulette

Personalisierung und Gestaltung

Wie eingangs erwähnt, gibt es in CasinoRPG viele Möglichkeiten, den Charakter und das Casino zu gestalten. Es sind längst nicht so viele wie man von anderen großen Rollenspielen gewohnt sein mag, aber sie sind absolut ausreichend, um dem Charakter eine Persönlichkeit zu verleihen. Man kann die Haarfarbe, den Haarschnitt und die Hautfarbe ändern und sich verschiedene Kleidungsstücke aussuchen. All das funktioniert über den Spiegel im Appartement.

Das Appartement selbst kann der Spieler ebenfalls seinen Vorstellungen anpassen. Wie man es aus Spielen wie FarmVille kennt, sind für einige Gestaltungsmöglichkeiten Punkte erforderlich, die man im Laufe des Spiels verdienen kann. Die Wohnung kann mit Möbelstücken ausgestattet werden und die Wand- und Bodenfarbe kann angepasst werden. Auch hier sind die Möglichkeiten nicht grenzenlos, aber für das Spiel erst einmal völlig ausreichend.

Sicher kommen in der nächsten Zeit noch weitere Ausstattungsmerkmale für Wohnung und Charakter hinzu.

Grafik und Sound

Die Grafik des Spiels ist in 2D gehalten und kunterbunt. Sie pendelt sich irgendwo zwischen realistisch und comic-artig ein. Die Avatare und Gebäude haben realistische Proportionen, sind aber viel farbenfroher als es in der Realität manchmal der Fall ist. Und das ist für das Spiel auch gut so. Es soll ja schließlich Spaß machen und all die Möglichkeiten der Welt der Farben nutzen. Das Design der Benutzeroberfläche ist einfach gehalten und sehr angenehm für das Auge.

CasinoRPG street

Vor allem die Slots sollten lobende Erwähnung finden. Es gibt so viele verschiedene von ihnen und alle sind sie wunderbar und detailliert gestaltet. Da findet sich sicher für jeden der passende Slot.

Zum Sound. Naja, dazu gibt es nicht allzu viel zu sagen. Die Hintergrundmusik erinnert etwas an einen Fahrstuhl und ist auf Dauer irgendwie anstrengend. Die Sound-Effekte bei den Spielen sind so, wie man sie auch aus anderen Casino-Spielen kennt. Alles in allem verbesserungswürdig.

Steuerung und Technik

Das Spiel wird ausschließlich über die Maus gesteuert, es gibt aber auch Shortcuts, die auf der „Guide“-Seite von CasinoRPG ausführlich erläutert werden. Doch eigentlich werden die gar nicht benötigt, das Spiel lässt sich wunderbar auch nur mit der Maus steuern. Um herumzulaufen, muss der Spieler einfach auf den Boden klicken, um mit einem Objekt oder einer Person zu interagieren, einfach auf die Person oder das Objekt klicken.

CasinoRPG Slots

Das ist von Vorteil, wenn man das Spiel auf einem Smartphone oder Tablet spielt. Und dazu ist es ganz hervorragend geeignet, denn es wurde mit neuer HTML5-TEchnologie entwickelt.

Gameplay

Das Glücksspiel nimmt bei diesem Spiel eine wichtige Rolle ein, das Gute daran: Es kostet den Spieler keinen Cent. Man kann also nach Lust und Laune die verschiedenen Casino-Spiele ausprobieren, Erfahrungen darin sammeln und diese dann vielleicht in einem Online Casino oder dem nächsten Besuch in der Spielbank nutzen. Nicht nur das Glücksspiel selbst ist ein wichtiger Teil des Rollenspiels, auch die Erfahrungen, die man darin macht. Sie verhelfen dem Charakter auf den nächsten Level. Je nach Level können auch nur bestimmte Beträge gesetzt werden.

CasinoRPG inside interior

Wie es sich für ein Rollenspiel gehört, gibt es auch im CasinoRPG Aufgaben zu erfüllen. Zuerst sind die in Form einer Anleitung gehalten und beinhalten Dinge, wie das Casino zu erkunden und alle Spiele auszuprobieren. Auch das kennt man von anderen Spielen, denn auf diese Weise lernt man das System und die Steuerung kennen.

Es gibt NPCs, die der Spieler an den über ihrem Kopf schwebenden Münzen erkennt. Sie haben Aufgaben für den Spieler parat und belohnen ihn bei Erfüllung mit Münzen und Erfahrungspunkten. Bei all den Aufgaben und Casino-Spielen kann sich der Spieler nebenbei vom Hausmeister zum Casino-Besitzer hocharbeiten. Der nächsten Schritt nach Hausmeister wäre der Barkeeper. Als Hausmeister muss der Spieler in einer Art Mini-Spiel z. B. die verschmutzten Spielautomaten säubern.

Hintergrund

CasinoRPG wurde von GoldFire Studios entwickelt und mit Hilfe einer Kickstarter Fundraising-Kampagne finanziert. Das Spiel wurde in den letzten zwei Jahren entwickelt, im September 2013 begann die Beta-Testphase mit mehr als 17.000 Testern. Am 16. April 2014 wurde das Spiel der breiten Masse zugänglich gemacht.

Während die direkte Entwicklung des Spiels in nur zwei Jahren über die Bühne gebracht wurde, arbeitete GoldFire Studios Gründer James Simpson schon mehr als ein Jahrzehnt an dem Spiel. Schon im Alter von 13 Jahren begann er mit der Entwicklung von Spielen und zeichnet sich unter anderem für PokerRGB, BC Wars und dem umstrittenen NextGen Wars verantwortlich.

Unsere Chef-Redakteurin
Mehr über Melissa Körner

Chef-Redakteur

Promotions

Casinoraum Promotion
Betfair Casino 10 Euro setzen, 10 Euro sofort gewinnen
Wer zum ersten Mal im Live Dealer Casino des BetFair Casino spielt, erhält einen Willkommensbonus, der sofort zum Spielen genutzt...
NetBet.com Das Slot-Turnier am Mittwoch
Wenn Sie gerne an Slot Turnieren teilnehmen, sollten Sie sich den Mittwoch vormerken. Denn im NetBet Casino findet jeden Mittwoch...
Redbet Casino Sonntag schon was vor?
Haben Sie diesen Sonntag schon etwas geplant? Nein? Dann sollten Sie vielleicht dem RedBet Casino Red einen Besuch abstatten, denn...

Zahlungsoptionen Guides

Gratis Roulette

Roulette online gratis spielen

Roulette online gratis spielen

Roulette: es ist das Glücksspiel, um das sich Mythen ranken. High Roller lieben es, Amateure lieben es, Casinos lieben e...

weiter

Bonus Calculator

IHRE GLÜCKSZAHL

lukcynumber
lukcynumber

Gratis Blackjack

Blackjack online gratis spielen

Blackjack online gratis spielen

Es gibt viele Gründe dafür, wieso man Online Blackjack gratis spielen sollte, und die zählen nicht nur für Anfänger, son...

weiter