Glück im Spiel, Pech in der Liebe

16 Dez 2013 | 01:54 Autor: Melissa Körner

Es scheint fast so als sei ein Lotto-Gewinn über kurz oder lang auch mit einer gehörigen Portion Pech verbunden. Vielleicht hat man sein Pensum an Glück mit dem Gewinn für die nächsten Monate verbraucht? So scheint es jedenfalls, schaut man sich die Schicksale einiger Lotto-Millionäre an. Jüngstes Beispiel des „Lotto-Fluchs“: Les und Samantha Scadding aus England.

Die beiden waren überglücklich als sie die Nachricht über ihren Lottogewinn erhalten hatten. Beim „Euro Millions“ gewann das Paar im November 2009 satte 50 Millionen Euro.

Für den damals arbeitslosen Kraftfahrer einer der glücklichsten Momente seines Lebens. Dem entsprechend sehen auch die Fotos aus, auf denen das Paar den Scheck überreicht bekommt: Freudig strahlend und sehr verliebt sieht das Paar aus.

Les hält den riesigen Scheck in der Hand, von Samantha gibt es ein Küsschen auf die Wange. Von dem Geld haben die Beiden unter anderem ihre Hochzeitsreise nach Barbados wiederholt – eine Zeit, größten Glücks.

Doch diese Zeiten sind nun vorbei. Für Les und Samantha gilt offenbar der alte Spruch: Glück im Spiel, Pech in der Liebe.

Vier Jahre nach dem Gewinn hat sich das Paar aus Südwales nun scheiden lassen, so berichten die britische „Times“ und die „Daily Mail“. Schon seit mehr als einem Jahr sollen die Beiden getrennt leben.

Vielleicht ist Samantha das Geld zu Kopf gestiegen? Angaben von Bekannten zufolge soll sie monatelang das neue Anwesen auf Barbados renoviert und sich insgesamt sehr verändert haben.

Ihr Gewicht sei gepurzelt und auch eine neue Frisur habe sie sich gegönnt. Und bei Frauen gilt oft: Neuer Lebensabschnitt, neue Frisur.

War der Firsörbesuch vielleicht ein Anzeichen für die bevorstehende Trennung von ihrem 20 Jahre älteren Mann? Samantha jedenfalls sei dem Geld und dem neuen Lebensstil verfallen, während Les auf dem Boden geblieben sei.

Bei den Briten scheinen Lotto-Gewinne eine ganz eigenartige Wirkung auf Ehen zu haben. Samantha und Les sind nämlich bereits die Dritten, die sich nach einem Millionen-Gewinn haben scheiden lassen.

Angela und Dave Dawes zum Beispiel hatten erst kürzlich ihre Trennung bekannt gegeben. Sie gewannen 2011 115 Millionen Euro im Lotto. Bei Adrian und Gillian Bayford hat der „Lotto-Fluch“ ebenfalls zugeschlagen. Sie gewannen im August 2012 den Jackpot in Höhe von 190 Millionen Euro und gehen inzwischen ebenfalls nicht mehr gemeinsam durchs Leben.

Unsere Chef-Redakteurin
Mehr über Melissa Körner

Chef-Redakteur

Promotions

Casinoraum Promotion
Betfair Casino 10 Euro setzen, 10 Euro sofort gewinnen
Wer zum ersten Mal im Live Dealer Casino des BetFair Casino spielt, erhält einen Willkommensbonus, der sofort zum Spielen genutzt...
NetBet.com Das Slot-Turnier am Mittwoch
Wenn Sie gerne an Slot Turnieren teilnehmen, sollten Sie sich den Mittwoch vormerken. Denn im NetBet Casino findet jeden Mittwoch...
Redbet Casino Sonntag schon was vor?
Haben Sie diesen Sonntag schon etwas geplant? Nein? Dann sollten Sie vielleicht dem RedBet Casino Red einen Besuch abstatten, denn...

Zahlungsoptionen Guides

Gratis Roulette

Roulette online gratis spielen

Roulette online gratis spielen

Roulette: es ist das Glücksspiel, um das sich Mythen ranken. High Roller lieben es, Amateure lieben es, Casinos lieben e...

weiter

Bonus Calculator

IHRE GLÜCKSZAHL

lukcynumber
lukcynumber

Gratis Blackjack

Blackjack online gratis spielen

Blackjack online gratis spielen

Es gibt viele Gründe dafür, wieso man Online Blackjack gratis spielen sollte, und die zählen nicht nur für Anfänger, son...

weiter