bewerten:

EuropaPlay

€3450 Bonus

Baccarat online spielen

Baccarat ist eines der ältesten Kartenglücksspiele der Welt und zurecht unglaublich beliebt: kurzweilig, immer spannend und mit großartigen Gewinnchancen versehen, ist dieses Spiel in traditionellen Häusern so wie auch in Online-Casinos immer der Spitzenreiter im Spieleportfolio.

Früher galt Baccarat als Spiel des französischen Adels, heute ist es vor allem ein Spiel für High Roller, denn seine unbeständige Art lockt gerade diejenigen Spieler an, die mit hohem Risiko und großem Nervenkitzel spielen wollen (und sich das auch leisten können). Wer sich selbst daran ausprobieren möchte, muss aber nicht direkt mit riesigen Summen einsteigen. Obwohl man durchaus behaupten kann, dass die höchsten Einsätze beim Baccarat gespielt werden.

Wichtig ist wie immer nur: man muss die Regeln kennen, damit man sich nicht im Nachhinein ärgert. Baccarat ist ein sehr schnelles Spiel mit vielen anfänglich komplizierten Begriffen. Wer erfolgreich sein will, der muss den Ablauf meistern. Aber wenn man erstmal eingestiegen ist, merkt man schnell, dass das gar nicht so schwer ist.

Baccarat Regeln

Baccarat wird immer zu zweit gespielt: ein Spieler und ein Croupier sitzen sich gegenüber. Alle anderen Spieler können an der laufenden Partie teilnehmen, indem sie auf den Sieger setzen, also entweder auf den Spieler oder auf den Dealer wetten. Anfänger können in dieser passiven Rolle schon einiges lernen, ohne viel investieren zu müssen. Gerade, wenn es darum geht, den Baccarat-Jargon zu erlernen, ist es am Anfang empfehlenswert, an den Seitenlinien mit zu schreiben.

Baccarat Tisch

Spieler und Croupier wetten darum, wer der Neun mit seinen Karten als nächstes kommt. Mit jeweils zwei verdeckten Karten versuchen sie sich der Zahl zu nähern. Wenn Croupier oder Spieler einen Naturel erhalten, werden die Karten umgedreht und verglichen. Wer näher dran ist, hat gewonnen. Oder es kommt eben eine dritte Karte ins Spiel, wenn der Spieler weniger als 5 oder zwischen 5 und 7 Punkten hat. Mehr über die Regeln und Spielablauf erfahren Sie hier.

Weiter über die Regeln lesen >>

Hohe Einsätze, Fantastische Action

Man kann noch einiges mehr über die Baccarat-Regeln sagen, aber glücklicherweise übernehmen die Computer heutzutage die aufwendigen Berechnungen der Punkte und wer wann was ziehen muss. Aber wie bei fast jedem Spiel gilt auch beim Baccarat-Klassiker: learning by doing! Und es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, egal wie groß die Bankroll wohl sein mag.

Weil die Wahrscheinlichkeiten sehr widersprüchlich und unberechenbar sein können, ist das Spiel als Klassiker der Action und Spannung sehr geschätzt. Das spitzt sich vor allem dann zu, wenn - wie dank Mr. James Bond kultiviert - hohe Einsätze gespielt werden. Weil das so oft vorkommt, gilt Baccarat als sehr risikoreiches, aber eben auch abenteuerliches Glücksspiel. Der Fokus liegt hierbei auf Spielern, die den Prunk und Protz beim Baccarat richtig toll finden. Man muss aber auch wissen: im Prinzip kann man eigentlich nicht viel machen, um seine Gewinnchancen zu beeinflussen. Insofern ähnelt Baccarat eher einem Münzwurf als taktischem Spiel. Aber man kann durchaus mit einigen strategischen Maßnahmen seine Verluste minimieren.

Strategie

Für Anfänger sollte zuerst gesagt sein, dass sie nicht auf jede einzelne Hand wetten müssen. Sie können durchaus auch einige Runden aussetzen, wenn sie das tun möchten. Darüber hinaus sollte man verstehen, dass Baccarat nicht zu beeinflussen ist. Anders als beim Pokern kann man mit seinen Entscheidungen nichts mehr am Spielverlauf ändern, sobald die Münze in der Luft ist.

Trotzdem: die Wahrscheinlichkeiten bzw. der Hausvorteil sind immer ein klein wenig besser für die Bank. Daher sollte man beim Spielen immer auf den Banker / Dealer setzen. Auf ein Unentschieden, das sehr, sehr selten im Baccarat vor kommt, sollte man hingegen gar nicht wetten. Der Gewinn wäre zwar riesengroß, aber es wäre keine gute Strategie, darauf zu hoffen. Deshalb ist die beste Strategie, dass man alle Nebenwetten vergisst und sich auf das Spiel selbst konzentriert.

Wichtiger noch als bei allen anderen Glücksspielen ist im Baccarat das Bankroll-Management. Das Spiel ist ein richtiger Geldfresser. Daher ist eine weitere richtige und wichtige Strategie: schön die Ausgaben im Blick behalten und beim maximalen Verlust lieber aussteigen als mehr riskieren.

Weiter über die Strategie lesen >>

Baccarat im Casino

Mit Baccarat erschaffen sich Casinos ihre Reputation als edle Institutionen des abendlichen Entertainments, denn es gilt als das eleganteste und hochtrabendste Glücksspiel von allen. Ganz besonders beliebt ist es in den fürstlichen Casinoräumen von Monaco oder Macau. Auch in Las Vegas, Atlantic City und in europäischen Spielbanken findet sich Baccarat in jeglicher Ausführung und gilt als besonders schick und traditionsreich.

Im Online-Casino hat Baccarat eine ähnliche Reputation erlangen können, was nicht zuletzt auch an den großen Schritten in Richtung Echtheitsgefühl im Live Dealer Casino lag. Fast jedes Online-Casino bietet auch Baccarat im Spieleportfolio an. Man sollte allerdings wissen, dass es drei hauptsächliche Varianten des Spiels gibt und davon abhängig sind, in welchem Land man sich befindet. Es gibt das Nordamerikanische Baccarat (Punto Banco), Chemin de Fer (“railway” auf Französisch) und Baccarat Banque (auch bekannt als “A Deux Tableau”). Das nordamerikanische Baccarat ist die beliebteste Version, auch wenn in Europas Spielbanken öfter das Chemin de Fer angeboten wird.

Es gibt einige spezifische Regeln, die diese Variationen von Baccarat voneinander unterschieden. Diese haben eher was mit der Rolle des Croupiers etwas zu tun und damit, wie er mit den dritten Karten umgeht. Im amerikanischen Spiel muss der Banker zum Beispiel gar nicht sein eigenes Geld einsetzen und ist nur zeremoniell Teil von Baccarat. Aber unabhängig von diesen kleinen Veränderungen im Spiel sind die maßgeblichen Regeln von Baccarat immer dieselben, und auch das Spiel läuft nach demselben Ablauf.

 

BACCARAT:

Gratis Roulette

Roulette online gratis spielen

Roulette online gratis spielen

Roulette: es ist das Glücksspiel, um das sich Mythen ranken. High Roller lieben es, Amateure lieben es, Casinos lieben e...

weiter

Bonus Calculator

IHRE GLÜCKSZAHL

lukcynumber
lukcynumber

Gratis Blackjack

Blackjack online gratis spielen

Blackjack online gratis spielen

Es gibt viele Gründe dafür, wieso man Online Blackjack gratis spielen sollte, und die zählen nicht nur für Anfänger, son...

weiter