Hollywood-Größen werben für Casino

Hollywood-Größen werben für Casino

27 Jan 2015 | 09:34 Autor: Melissa Körner

Wenn Regisseur Martin Scorsese für einen Film engagiert, kann es nur etwas Großes werden. Eine gigantische Hollywood-Produktion, ein Mega-Blockbuster, der bald alle Film-Fans in den Kinos begeistern wird. Das könnte man tatsächlich auch meinen, bei dem Star-Aufgebot, das Scorsese da engagiert hat – allerdings nicht für einen Blockbuster, sondern für den Werbespot eines Casinos in Macao.

Große Namen kann man im Zusammenhang mit dieser aktuellen Filmproduktion lesen: Martin Scorsese, Robert De Niro, Leonardo DiCaprio, Brad Pitt. Hach, da reiben sich Kino-Fans auf der ganzen Welt die Hände. Das kann nur etwas Großes werden! Ein heißer Kandidat für die nächsten Oscars! Aber nein, es ist nur etwas ganz Kleines: Es ist ein Werbespot für „Studio City“, das neue Glücksspiel-Resort in Macao, das in diesem Jahr eröffnet werden soll.

Martin Scorsese

Martin Scorsese (Wikipedia Seite)

Der US-amerikanische Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent gehört zu den einflussreichsten Männern der Film-Branche.

Verantwortlich war er unter anderem für Casino (1995), The Wolf of Wall Street (2013) und „Gangs of New York“ (2002).

Scorsese engagiert immer wieder absolute Größen Hollywoods, wie Robert De Niro, Leonardo DiCaprio, Jude Law und Joe Pesci).

„The Audition“ heißt der Spot, den sich Casino-Mogul und Filmproduzent James Packer etwas hat kosten lassen. Bei dem Star-Aufgebot könnte der Werbespot der wohl teuerste aller Zeiten sein. Bei der Eröffnung des 1,5 Milliarden Dollar teuren Resorts „Studio City“ soll der Film das erste Mal gezeigt werden. Der Film soll Werbung machen für das Resort und damit für die Expansion des Betreiber-Unternehmens in Asien und Weltweit.

Brad Pitt

Brad Pitt (Wikipedia Seite)

In der Klatschpresse macht der US-amerikanische Schauspieler und Filmproduzent in den letzten Jahren vor allem Schlagzeilen wegen seiner Beziehung zu Angelina Jolie, die er im vergangenen Jahr endlich geheiratet hat.

Aber die Klatschpresse interessiert sich eben eher für das Privatleben als für das schauspielerische Talent, das Pitt in so großartigen Filmen, wie Sieben, 12 Monkeys, Fight Club, Ocean's Eleven, 12 und 13 und Inglorious Basterds und 12 Years as a Slave an den Tag legt.

Interessanterweise tauchte ein kurzer Trailer vor einiger Zeit auf, nur um kurz darauf wieder zu verschwinden. Angeblich von Time Warner entfernt. Doch das Internet wäre nicht das Internet, wenn er nicht trotzdem noch auf diversen Seiten kursieren würde. Und dieser Trailer macht tatsächlich Lust auf mehr. Bleibt zu hoffen, dass der kurze Werbespot nicht allzu kurz wird.

Zum ersten Mal in einem Film

Wie lang er auch immer werden wird, der Kurzfilm von Martin Scorsese wird ernst genommen in der Film-Szene, auch wenn es letztlich „nur“ ein Werbespot für ein Casino in Macao ist. Aber Hollywood und Casinos – das passt eben zusammen. Man denke nur so großartige Filme, wie Ocean's Eleven.

Leonardo DiCaprio

Leonardo DiCaprio (Wikipedia Seite)

Berühmt hat ihn ein aufwühlender Film gemacht: Für „Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa“, in dem er an der Seite von Johnny Depp spielt, hat er seine erste Oscar-Nominierung erhalten. Wenige Jahre später gelangte er im Film „Titanic“ endgültig zu Weltruhm.

Danach spielte er unter anderem in The Beach, Gangs of New York, Catch Me If You Can und Aviator. Sein letzter großer Wurf ist „The Wolf of Wall Street“, für den er 2014 mit dem Golden Globe Award ausgezeichnet wurde.

Etwas ist außerdem außergewöhnlich am Casino-Spot „The Audition“: Das erste mal stehen Leonardo DiCaprio und Robert De Niro gemeinsam in einem Scorsese-Film vor der Kamera. Beide haben schon oft für ihn gearbeitet, aber noch nie gemeinsam. Scorsese Fans wittern noch mehr hinter dem Spot als nur dessen werbliche Ambitionen: Es könnte eine Art Aufwärmen sein für die Frank Sinatra Biographie. Wann genau es nun endlich los gehen soll mit den Dreharbeiten ist noch nicht bekannt.

Und auch wer die Hauptrolle spielt, ist noch unklar. Als Scorsese 2011 erstmals über sein Vorhaben sprach, das Leben eines seiner Lieblingssänger zu verfilmen, war Leonardo DiCaprio als Hauptdarsteller im Gespräch, den Scorsese schon für seinen jüngsten Film, „The Wolf of Wall Street“ engagiert hatte. Mit wem auch immer in der Hauptrolle der Film gedreht wird – es dürfte ein weiterer Meilenstein in der Filmgeschichte werden und auch dieser wird sicher das eine oder andere Mal in Las Vegas spielen.

Frank Sinatra

Frank Sinatra (Wikipedia Seite)

Der Sänger, Schauspieler und Entertainer hat bekanntermaßen einen großen Teil seiner Karriere in Las Vegas verbracht. Dank seiner ganz besonderen Stimme trug er den Spitznamen „The Voice“, aber auch als Schauspieler hat er es zu einigem Ruhm gebracht.

Für seine Nebenrolle in „Verdammt in alle Ewigkeit“ wurde er mit dem Oscar ausgezeichnet, auch für die Kategorie „Bester Schauspieler“ war Sinatra einmal nominiert. Weltberühmt wurde Frank Sinatra mit Songs, wie „My Way“ und „New York New York“. Frank Sinatra starb 1998 im Alter von 82 Jahren in Los Angeles.

No Image
Mehr über Melissa Körner

Chef-Redakteur

Promotions

Casinoraum Promotion
Betfair Casino 10 Euro setzen, 10 Euro sofort gewinnen
Wer zum ersten Mal im Live Dealer Casino des BetFair Casino spielt, erhält einen Willkommensbonus, der sofort zum Spielen genutzt...
Redbet Casino Sonntag schon was vor?
Haben Sie diesen Sonntag schon etwas geplant? Nein? Dann sollten Sie vielleicht dem RedBet Casino Red einen Besuch abstatten, denn...
bet-at-home.com 50 Euro PayPal-Bonus
Es kitzelt Sie schon lang in den Fingern, sich mal im Bet-at-home Casino anzumelden? Sie nutzen gern PayPal für Ihr...

Zahlungsoptionen Guides

Gratis Roulette

Roulette online gratis spielen

Roulette online gratis spielen

Roulette: es ist das Glücksspiel, um das sich Mythen ranken. High Roller lieben es, Amateure lieben es, Casinos lieben e...

weiter

Bonus Calculator

IHRE GLÜCKSZAHL

lukcynumber
lukcynumber

Gratis Blackjack

Blackjack online gratis spielen

Blackjack online gratis spielen

Es gibt viele Gründe dafür, wieso man Online Blackjack gratis spielen sollte, und die zählen nicht nur für Anfänger, son...

weiter