Ladbrokes entlässt weitere Mitarbeiter

13 Sep 2013 | 06:41 Autor: CasinoSpielen.de

Harte Zeiten für Mitarbeiter bei Ladbrokes, einem großen britischer Buchmacher, der sowohl im stationären als auch im Online-Wettgeschäft tätig ist. Gerüchten zufolge sollen weitere Mitarbeiter entlassen werden, diese Gerüchte hat das Unternehmen jetzt bestätigt. Bis zu 75 Mitarbeiter aus IT, Personal-, Handels- und Immobilienabteilung sollen betroffen sein.

In einer Stellungnahme des Unternehmens heißt es, dass man versuche, Kosten in der Verwaltung zu sparen. Die betroffenen Mitarbeiter hätten sich in den vergangenen Wochen immer wieder mit der Geschäftsführung getroffen, um über ihr Schicksal bei den aktuellen Stellenstreichungen informiert zu werden.

Ladbrokes streicht Stellen

Der Hauptgrund für die jüngste Entlassungswelle sei die Umstrukturierungsphase, die das Unternehmen derzeit durchläuft. Als Ergebnis dieser Neuorganisation wurde das Unternehmen in drei Einheiten unterteilt, einige Stellen wurden dadurch überflüssig. Bei Ladbrokes heißt es dazu, man habe Mitarbeiter entlassen müssen, um zu vermeiden, dass Positionen doppelt besetzt würden.

Im Mai dieses Jahres gab Ladbrokes bekannt, dass 100 Stellen in der Verwaltung gestrichen werden sollten – immerhin 10 % der gesamten Belegschaft. Schon damals gab das Unternehmen die drohenden Massenentlassungen bekannt.

„Als Ergebnis der Weiterentwicklung des Unternehmens und seiner Verpflichtung, maximale Effizient an den Tag zu legen, stehen einige unserer Mitarbeiter von der Entlassung. (...) Ladbrokes sieht vor, etwa 100 Posten zu streichen. Selbstverständlich stehen wir den Betroffenen mit Rat und Unterstützung zur Seite.“

Einige der Arbeitnehmer wurden ins neu eröffnete Büro nach Tel Aviv versetzt. Dort arbeiten derzeit 60 Personen für Ladbrokes. Ladbrokes Israel will bis zum Ende des Jahres rund 100 Mitarbeiter beschäftigen. Dort will man sich um das digitale Marketing und Spiele-Angebot des Buchmachers kümmern.

Ladbrokes rückt Sportwetten in den Fokus

Im Zuge der Umstrukturierung wird sich das Unternehmen künftig fast ausschließlich auf das Marketing und den Vertrieb von Sportwetten und auf das Produkt selbst konzentrieren. Dieser Prozess ist Teil des Wandesl, den Ladbrokes zur Zeit durchläuft: von einer stark verzweigten zu einer eher fokussierten Strategie.

Anfang des Jahres kündigte Ladbrokes eine Partnerschaft mit Playtech an und äußerte sich zuversichtlich über die Auswirkungen dieser Koalition. Die Gruppe hat einen neuen Reiter „Vegas“ auf seinen Online Casino Websites hinzugefügt, über den die Playtech-Spiele zu finden sind. Ladbrokes will bald auch ein neues Mobile-Sportwetten-Angebot an den Start bringen, das von der Playtech-Tochtergesellschaft Mobenga entwickelt wurde.

Allgemeine Beiträge
Mehr über CasinoSpielen.de

Allgemeine Beiträge

Promotions

Casinoraum Promotion
Betfair Casino 10 Euro setzen, 10 Euro sofort gewinnen
Wer zum ersten Mal im Live Dealer Casino des BetFair Casino spielt, erhält einen Willkommensbonus, der sofort zum Spielen genutzt...

Zahlungsoptionen Guides

Gratis Roulette

Roulette online gratis spielen

Roulette online gratis spielen

Roulette: es ist das Glücksspiel, um das sich Mythen ranken. High Roller lieben es, Amateure lieben es, Casinos lieben e...

weiter

Bonus Calculator

IHRE GLÜCKSZAHL

lukcynumber
lukcynumber

Gratis Blackjack

Blackjack online gratis spielen

Blackjack online gratis spielen

Es gibt viele Gründe dafür, wieso man Online Blackjack gratis spielen sollte, und die zählen nicht nur für Anfänger, son...

weiter