Millionen-Gewinner gesucht

18 Nov 2013 | 12:50 Autor: CasinoSpielen.de

Einmal 50 Millionen im Lotto gewinnen. Das ist der Traum vieler Lotto-Spieler – wobei die Summe natürlich variabel ist. In Kanada hatte im vergangenen Jahr tatsächlich ein Spieler das Glück, die richtigen Zahlen zu tippen. Er gewann am 30. November 2012 volle 50 Millionen Dollar! – und hat das Geld nie abgeholt. Die kanadische Lotterie sucht jetzt nach dem Gewinner.

Die Zeit läuft für einen potentiellen Kanadischen Multi-Millionär. Vor etwas weniger als einem Jahr hat er (oder sie) beim Lotto die stolze Summe von 50 Millionen Dollar gewonnen.

Doch der Gewinn wurde bis heute nicht abgeholt. Dem Gewinner läuft jetzt die Zeit davon, denn exakt ein Jahr lang kann der Gewinn beansprucht werden, danach verfällt er.

Die kanadische Lotterie macht jetzt noch einmal alle Spieler in der Gegend um das kanadische Cambridge aufmerksam und versucht, den Gewinner ausfindig zu machen. Lotto-Spieler, die damals einen Schein ausgefüllt haben, sollen noch einmal ihr gesamtes Hab und Gut durchsuchen.

„Schauen Sie in Ihrem Handschuhfach, in Ihrem Geldbeutel, in Ihrer Küchenschublade und in den Taschen sämtlicher Kleidungsstücke!“ so der Aufruf.

Vielleicht findet sich ja irgendwo doch noch der Schein zum Glück mit den Gewinnzahlen 3 – 10 – 13 – 23 – 31 – 41 – 45 und der Zusatzzahl 33?

Alle Spieler, die irgendwo einen Gewinnschein aus der Ziehung vom 30. November 2012 finden, werden aufgefordert, den Schein samt aller Informationen (Name, Adresse etc.) bis zum 30. November 2012, 15 Uhr, an das OLG Price Center in Toronto zu schicken.

Schweizer Rekordgewinn: Ehefrau will Hälfte

Und noch eine schöne Meldung aus der Welt der Lotterie: Im August hat ein Schweizer aus dem Kanton Wallis einen Rekordgewinn von 115,5 Millionen Franken erzielt.

Anfang dieser Woche gab die Lottogesellschaft Loterie Romande bekannt, dass der Gewinn nun abgeholt worden sei. Der Gewinner wartete mit dem Abholen nicht so lange, weil er den Lottoschein verlegt hatte, sondern weil er sich gerade in Scheidung befinde.

Seiner Noch-Ehefrau wollte der Schweizer von dem Gewinn offenbar nichts abgeben.

Das Problem: Die Ehefrau vermutete bereits im August, dass ihr Mann den Jackpot geknackt haben könnte, weil die Gewinnzahlen genau diejenigen gewesen wären, die ihr Mann immer getippt hätte.

Ihr Noch-Ehemann müsste den Gewinn also mit ihr teilen, sie hätte Anspruch auf 57,8 Millionen Franken. Jetzt vermutet die Frau, dass ihr künftiger Ex-Mann einen Strohmann zur Abholung geschickt haben könnte.

Und der Ehemann will von dem Gewinn nichts wissen. Jetzt müssen sich die Gerichte mit dem Fall beschäftigen; der Mann könnte zu einer Aussage über seinen Finanzstatus gezwungen werden.

Allgemeine Beiträge
Mehr über CasinoSpielen.de

Allgemeine Beiträge

Promotions

Casinoraum Promotion
Betfair Casino 10 Euro setzen, 10 Euro sofort gewinnen
Wer zum ersten Mal im Live Dealer Casino des BetFair Casino spielt, erhält einen Willkommensbonus, der sofort zum Spielen genutzt...

Zahlungsoptionen Guides

Gratis Roulette

Roulette online gratis spielen

Roulette online gratis spielen

Roulette: es ist das Glücksspiel, um das sich Mythen ranken. High Roller lieben es, Amateure lieben es, Casinos lieben e...

weiter

Bonus Calculator

IHRE GLÜCKSZAHL

lukcynumber
lukcynumber

Gratis Blackjack

Blackjack online gratis spielen

Blackjack online gratis spielen

Es gibt viele Gründe dafür, wieso man Online Blackjack gratis spielen sollte, und die zählen nicht nur für Anfänger, son...

weiter