Online Roulette - Regeln, Tipps und Übung
2646

Online Roulette - Regeln, Tipps und Übung

Online Roulette – das ist nicht nur der Name des beliebtesten Casinospiels der Welt. Es ist auch ein Begriff, der seit Jahrhunderten fasziniert, bei dem Geschichte mitschwingt und der Inbegriff ist für den Traum vom schnellen Geld.

Online Roulette ist ein Spiel mit einfachen Regeln, aber vielen verschiedenen Spielmöglichkeiten. Auch deshalb hat das Spiel bis heute nichts von seiner Faszination verloren.

Wichtige Punkte über Roulette:

 

es gibt fast keinen Unterschied zwischen Online, Live Dealer und Roulette in echten Casinos;

spielen Sie immer Europäisches Roulette (mit einer Null) - die Gewinnchancen sind hier besser;

es gibt viele Roulette-Systeme, aber keine mathematische Logik, die ein Spiel dahin gehend unterstützt, dass ab einem bestimmten Zeitpunkt eine statistisch höhere Wahrscheinlichkeit für einen Gewinn besteht.

Regelwerk

Roulette besteht aus dem Spielfeld, einem Tableau sowie dem Roulettekessel mit einer Kugel.

Der Spielablauf des Roulettes variiert je nach Land und Region. Die bekanntesten sind das Französische und das Amerikanische Roulette, auf die wir uns in dieser Beschreibung deshalb auch beschränken.

Amerikanischer und Europäischer Roulette-Kessel

Im Europäischen oder Französischen Roulette besitzt der Roulettekessel 37 Felder mit 36 Nummern und einer Null.

Beim Amerikanischen Roulette verfügen die Roulettekessel über zwei Nullen und damit 38 Felder. Dadurch ist der Hausvorteil beim Amerikanischen Roulette höher. Gemeinsam ist ihnen das optisch auffälligste, diese vollkommene Symmetrie von Rot (Rouge) und Schwarz (Noir). Gleichmäßig, nur einmal unterbrochen von der grünen Null (bzw. im Amerikanischen Roulette zusätzlichen von der grünen Doppel-Null), folgt an jedem Roulettetisch jeweils direkt auf eine rote Zahl eine schwarze Zahl.

Die Anordnung dieser Zahlen ist jedoch unterschiedlich. Weitere Details über die willkürlich erscheinende Folge der Roulette-Zahlen finden Sie in: Die Irrtürmer 2: Die Zahlenabfolge im Roulette.

Ziel des Spiels

Ziel ist es, in jedem einzelnen Spiel (Coup) im Vorhinein zu bestimmen, auf welche Zahl die Kugel fallen wird.

Spielverlauf
  1. Mit der Aufforderung „Faites vos jeux!“ („Machen Sie Ihr Spiel!“, engl. „Make your bets!“) bittet der Croupier die Spieler um ihre Einsätze. Diese werden mit Jetons geleistet. Entweder legt der Spieler selbst seine Jetons auf das Tableau oder er fordert den Croupier auf, dies für ihn zu tun und nennt (annonciert) die Zahl oder Zahlengruppe, auf die er setzen möchte. Die Einsätze müssen zumindest das an jedem Tisch angegebene Minimum betragen und dürfen das ebenfalls festgeschriebene Maximum nicht überschreiten.
  2. Mit der Absage „Rien ne va Plus“ wird der Zeitraum in dem die Einsätze getätigt werden konnten beendet, und der Croupier wirft die Kugel entgegen der Drehrichtung der Scheibe in den Kessel ein.
  3. Im Anschluss, sagt er laut die ermittelte Gewinnzahl an, und alle Chancen, die mit der siegreichen Nummer zusammenhängen werden nach festgelegten Quoten ausgezahlt.
Hausvorteil

Roulette gilt als das fairste Glücksspiel der Welt. Dieser gerechtfertigte Ruf begründet sich auf dem geringen Haus- oder Bankvorteil.

Der Bankvorteil im Roulette beruht auf der Regel, dass wenn die Kugel in der Null liegen bleibt, alle Einsätze, die nicht auf die Null gewettet haben, verlieren.

Er beträgt bei der Europäischen oder Französischen Variante 1/37 = 2,7%.

Beim Amerikanischen Roulette liegt der Hausvorteil bei 5,26%.

Bei der Französischen Variante bei einfachen Chancen (Rot oder Schwarz, Gerade oder Ungerade, 1-18 oder 19-36) sogar nur 1,35%, da im Französischen Roulette, die Bank zu diesen Wetten nicht den gesamten Einsatz, sondern nur die Hälfte der gesetzten Summe einbehält.

 

Wetten im Roulette

Setzmöglichkeiten im Europäischen Roulette

Die beliebteste Wette beim Roulette ist die auf einfache Chancen. Die Nummern 1–36 teilen sich auf drei verschiedene Arten in Zahlengruppen zu je 18 Nummern ein.

Für die Mehrfachchancen bestehen eine Vielzahl von Alternativen, von denen wir hier die Wichtigsten nennen.

Einsätze beim Roulette

Es gibt auch bestimmte Kombinationen, für welche der Spieler mehrere Ensätze (auf mehrere Felder) macht. Auf dem Bild unten sehen Sie zum Beispiel die Große Serie (9 Spieleinsätze), Kleine Serie (6 Spieleinsätze) und Orphelins (5 Spieleinsätze).

Einsätze beim Roulette, Kleine und Große Serien und Orphelins

Name Einsatz Gespielte Zahlen
Große Serie
umfasst im Kessel nebeneinander liegende Zahlen:
22, 18, 29, 7, 28, 12, 35, 3, 26, 0, 32, 15, 19, 4, 21, 2, 25
9 Einsätze 0/2/3 (2 Einsätze), 4/7,
12/15, 18/21, 25/26,
28/29 (2 Einsätze), 32/35
Kleine Serie
umfasst im Kessel nebeneinander liegende Zahlen:
27, 13, 36, 11, 30, 8, 23, 10, 5, 24, 16, 33
6 Einsätze 5/8, 10/11, 13/16,
23/24, 27/30, 33/36
Orphelins
Zahlen, die nicht zu der Großen und Keinen Serie zählen:
1, 20, 14, 31, 9, 17, 34, 6
5 Einsätze 1, 6/9, 14/17, 17/20, 31/34
8 Einsätze 1, 6, 9, 14, 17, 20, 31, 34
 Setzmöglichkeiten im Französischen Roulette
Name Einsatz Gespielte Zahlen
Finales-en Plein
Zahlen, die mit 0, 1, 2, 3, 4 oder 5 enden

4 Einsätze 0, 10, 20, 30 oder
1, 11, 21, 31 oder
2, 12, 22, 32 oder
3, 13, 23, 33 oder
4, 14, 24, 34 oder
5, 15, 25, 35
Finales-en Plein
Zahlen, die mit 7, 8 oder 9 enden
3 Einsätze 7, 17, 27 oder
8, 18, 28 oder
9, 19, 29
Finales-à Cheval
Zahlen, die mit der gleichen Ziffern enden
und Split-Bets (wo es möglich ist):
0 - 1, 1 - 2, 2 - 3, 4 - 5, 5 - 6, 6 - 7
5 Einsätze 0/1, 10/11, 20/21, 30, 31 oder
1/2, 11/12, 21, 22, 31/32 oder
2/3, 12, 13, 22/23, 32/33 oder
4/5, 14/15, 24, 25, 34/35 oder
5/6, 15, 16, 25/26, 35/36 oder
6, 7, 16/17, 26/27, 36
Finales-à Cheval
0 - 3, 1- 4, 2 - 5, 3 - 6, 7 - 8, 8 - 9
4 Einsätze 7/10, 17/20, 27, 30
Finales-à Cheval (mit 1 Plein)
4 - 7, 5 - 8, 6 - 9
4 Einsätze 4/7, 14/17, 24/27, 34 oder
5/8, 15/18, 25/28, 35 oder
6/9, 16/19, 26/29, 36
Zero Spiel 4 Einsätze 0/3, 12/15, 26, 32/35
Spiel 7/9 6 Einsätze 7/8, 8/9, 17/18, 19, 27, 28/29
Spiel 7/9
5 Einsätze 7-9, 17/18, 19, 27, 28/29
Spiel 3/4 6 Einsätze 3, 4, 13/14, 23/24, 33, 34

Diese Alternativen werden in vielen deutschsprachigen Casinos angeboten. Serien, Finalen, Spiel 7 /9, Spiel 3/4 werden vom Spieler beim Croupier angemeldet und von diesem entsprechend gesetzt. Ihr selber solltet euch niemals diesem Spiel anschließen, aber es ist gut diese Möglichkeiten zu kennen.

Annoncen, Finalen, Große Serie, Kleine Serie, Orphelins, Zero Spiel sind vor allem in Deutschland verbreitet. In den meisten anderen Ländern gehören diese Angebote nicht zum Standard der Roulettetische und sind dort dementsprechend unbekannt.

 

Online Roulette und landbasiertes Roulette im Vergleich

Online Roulette

Inzwischen können Sie auch im Online Casino Live Roulette spielen. Echte Dealer aus Fleisch und Blut erhalten ihre Anweisungen via Webcam. Die professionellen Croupiers befinden sich dabei im realen Casino der Online Website, und die Spieler nehmen als Gast virtuell am Tisch Platz.

Landbasiertes Roulette

Das glamouröse, elegante Ambiente der Spielbanken, die Atmosphäre, die Anspannung, die Lust und Gier der Spieler; laute Freudenschreie oder vor Entsetzen gezeichnete fahle Gesichter, die zusehen müssen, wie sie all ihr Geld verlieren, das erlebt man nur im Live-Casino.

Die Kugel

Beim Online Roulette generiert ein Algorithmus neutral und unbeeinflusst die Zufallsfolge der Zahlen. Währenddessen Sie genüsslich ihr Spiel - ohne Zeitdruck - in Ihren vertrauten Vier-Wänden aufbauen können.  

Und hier agieren natürlich die Croupiers, das Initial! Sie bringen die Kugel ins Rollen. Mit ihnen beginnt das Spiel im Live Casino, und wie überall ist auch hier der Faktor Mensch eine Variable mit Schwächen und Stärken.

Zeit für den Einsatz

Beim Online Roulette wird das Rad erst gedreht, wenn der Spieler alle seine Wetten platziert hat. Sie bestimmen ihr Tempo, gleich wie viel Zeit Sie dafür benötigen.

Hier müssen Sie binnen Sekunden entscheiden, ob und wie Sie noch wetten möchten. Alles kann sehr schnell passieren, der Croupier wartet auf Ihren Einsatz nicht.

Das Spiel antesten

Beim Online Roulette besitzen Sie die Möglichkeit, zwischen Spielgeld und Echtgeld zu wählen. Spielgeldspieler tendieren allerdings dazu leichtsinniger zu agieren und sollten ihr Spielverhalten, bevor sie mit Echtgeld hantieren, auf jeden Fall kritisch überprüfen.

Im Live Casino spielen Sie immer mit realem Geld und haben keinelei Möglichkeit das Spiel anzutesten. Sie können jedoch anderen beim Spielen zu gucken. Spiel auf Echtgeld hat auch ein positiven Effekt - Sie planen Ihre Einsätze besser und riskieren weniger.

 

Gratis Roulette

Ob als Training oder als Unterhaltung, kostenloses Roulette mit Spielgeld ist ein kurzweiliger Zeitvertreib. Sie gehen ihrer Leidenschaft für das Roulettespiel dank dieses Angebots sorgen- und kostenfrei nach.

Ausschlaggebend für den Genuss beim Gratis Roulette online Spielen ist die verwendete Software. Wenn diese nicht detailliert und einwandfrei funktioniert, wird kein erfolgreiches Spiel möglich sein.

Wir empfehlen Ihnen deshalb unser Gratis Roulette Spiel. Mit diesem HTML5-basierten Roulette Spiel erleben Sie sicheren Spielspaß zu jeder Zeit und an jedem Ort. Ohne Download, ohne Geldeinsatz. Sie werden es lieben.

 




Gratis Roulette

Roulette online kostenlos spielen

Roulette online kostenlos spielen

Roulette: es ist das Glücksspiel, um das sich Mythen ranken. High Roller lieben es, Amateure lieben es, Casinos lieben e...

weiter

Gratis Roulette

Roulette online kostenlos spielen

Roulette online kostenlos spielen

Roulette: es ist das Glücksspiel, um das sich Mythen ranken. High Roller lieben es, Amateure lieben es, Casinos lieben e...

weiter

Bonus Calculator

IHRE GLÜCKSZAHL

Gratis Blackjack

Blackjack online gratis spielen

Blackjack online gratis spielen

Es gibt viele Gründe dafür, wieso man Blackjack gratis spielen sollte, und die zählen nicht nur für Anfänger, sondern au...

weiter