Top 10 Casinospiele mit dem niedrigsten Hausvorteil

Top 10 Casinospiele mit dem niedrigsten Hausvorteil

02 Okt 2015 | 16:21 Autor: Melissa Körner

Wer ein Casino besucht, der tut das natürlich immer, um im besten Fall mit einem großen Jackpot nach Hause zu gehen. Aber nicht alle Spiele haben gleich gute Chancen auf einen Gewinn. Viele Leute verschwenden ihre Zeit an Spiele und Wetten, die einen hohen Hausvorteil haben. Das bedeutet: sie gewinnen eher unwahrscheinlich einen hohen Preis.

Aber es gibt auch viele, sehr gute Casinospieler, die geradezu professionell spielen und oft solide Gewinne kassieren. Die machen das natürlich mit einer ordentlichen Partie Glück bei der ganzen Sache - aber sie wissen eben auch, wie sie ihre Chancen maximieren. Die besten Gelegenheiten kann man sich schon bei der Wahl des Spiels im Casino vorbereiten. Der Rest ist tatsächlich nur noch in der Hand von Fortuna. Welche sind also die Spiele mit den besten Gewinnchancen - oder, anders ausgedrückt, welche sind die Spiele mit dem niedrigsten Hausvorteil?

Der Hausvorteil im Casino

Casinospiele liefern einen berechenbaren Langzeitvorteil für das Casino, während die Spieler kurzfristig die Möglichkeit auf eine Auszahlung bekommen. Manche Casinospiele haben auch ein taktisches Element, bei denen der Spieler Entscheidungen treffen muss. Es ist zwar möglich, den Hausvorteil durch die eigenen Spielentscheidungen zu minimieren, aber es kommt sehr selten vor, dass ein Spieler die nötigen Fähigkeiten hat, um seinen langfristigen Nachteil zu eliminieren.

Der Nachteil des Spielers entsteht aus der Tatsache, dass Casinos nicht nach den “eigentlichen” Wahrscheinlichkeiten der Spiele auszahlen. Das Casino behält einen Teil der Wette ein und spielt mit dem Rest, bzw. erhält einen Prozentsatz des Gewinns.

Der Hausvorteil ist von Spiel zu Spiel unterschiedlich, und je nachdem gibt es für die Spieler eben bessere oder schlechtere Möglichkeiten, mit ihren Wetteinsätzen zu spielen.

In unserer Liste sind die Top 10 der Casinospiele mit dem Hausvorteil in der Reihenfolge von beste bis schlechteste, vorausgesetzt aber, man spielt mit der bestmöglichen Strategie.

1 Poker

Poker ist nicht zu unrecht das beliebteste Spiel im Casino. Die Spieler spielen nicht gegen das Haus, sondern gegen einander. Das Haus hat absolut nichts zu sagen, was das Gewinnen oder Verlieren angeht. Nur die Fähigkeiten und Skills, die Bluffs und die Geschicklichkeiten der Spieler sowie das Glück der besten Hände können zum Gewinn führen; eine optimale Strategie gegen das Haus direkt gibt es nicht.

Deshalb spielen auch so viele Menschen weltweit professionelles Poker, denn sie müssen maximal einen Anteil ihres Gewinns abgeben. Sie müssen aber nicht damit rechnen, dass das Casino sie in ihrem Glück besticht. Poker ist zwar ein Glücksspiel, aber dieses Glücksspiel ähnelt dem Handeln von Aktien an der Börse: man hat selbst sehr viel dazu bei zu tragen.

mehr über Poker >>

2 Blackjack

Mit einer perfekten Strategie - je nachdem, was für eine Art von Spiel man spielt - kann man den Hausvorteil auf weniger als 0,5% schrumpfen lassen. Mit einem Talent im Karten lesen kann schon ein Anfänger einen Ausgleich oder sogar einen Gewinn verzeichnen. Einige besonders gesegnete Spieler können sogar mit mentaler Konzentration, Ausdauer - und einer fetten ausdauernden Bankroll - sehr große Gewinne erzielen.

Man sollte sich nicht vom Kartenzählen verunsichern lassen, denn jeder schafft es mit genügend Übung. Sogar diejenigen, die keine Ahnung haben, können im Blackjack-Spiel erfolgreich sein. Eine Grundlage im Spiel sollte man also schon haben. Diese lässt sich im Zweifel aber leicht lernen.

mehr über Blackjack >>

3 Craps

Craps kann ein sehr gemeines Spiel sein, wenn man sich in der Mitte des Feldes mit den ganzen unübersichtlichen Wetten aufhält. Wenn man aber lediglich die Pass und Don’t Pass Wetten berücksichtigt, kann man den Hausvorteil auf 1,4% drücken; wer sogar die Odds-Nebenwetten spielt, kann den Hausvorteil auf 0 Prozent verringern (insofern man es sich leisten kann).

Sobald nach einer Pass-Wette der Point festgelegt wurde, kann man eine Nebenwette abschließen (der Point wird vor der 7 geworfen). Die Auszahlungen liegen bei 2:1 (Augenzahlen 4 und 10), 3:2 (5 und 9) und 6:5 (6 und 8). Von den restlichen Feldern sollte man sich grundlegend fern halten, sie bieten nur kriminelle Quoten!

mehr über Craps >>

4 Baccarat

Baccarat ist unglaublich einfach zu spielen, aber auch hier verstricken sich viele sehr schnell in unübersichtliche Nebenwetten, die alle gar keine Rolle beim Gewinn spielen.

Man kann sowohl auf den Banker als auch auf den Spieler wetten. Der Banker hat einen leichten Vorteil, weshalb man besser immer auf ihn setzt. Aber: beide Wetten sind exzellent aus der Perspektive des Casinos. Es ist kein Wunder, dass Baccarat ein High Roller Game ist. Man sollte hier jeglichen Aberglauben ignorieren und zu 100% auf den Banker wetten; so kommt man zu einem 1% Hausvorteil, auch “Edge” genannt. Das ist schwer zu schlagen.

mehr über Baccarat >>

5 Pai Gow Poker

Die Wahrscheinlichkeiten bei Pai Gow Poker sind zwar nicht so gut wie bei den vorher genannten Spielen, aber sie fordern den Kopf und die Strategien. Wer gute Hände platziert, der wird belohnt. Das kann man nicht über jedes Glücksspiel sagen. Hier hat man zumindest also etwas zu seinem Schicksal beizutragen.

Bei einem Hausvorteil von 2-3% ist das Spiel nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass man für jede Hand einige Minuten braucht. Wer die Comps und die kostenlosen Drinks im Casino einberechnet, der kann sogar seinen eigenen - wenn auch lediglich kleinen, finanziellen - Vorteil errechnen.

mehr über Pai Gow Poker >>

6 Caribbean Stud Poker

Caribbean Stud Poker ist ein ganz tolles Spiel, das man alleine gegen den Computer spielen kann und das beste aus Video Poker und normalem Poker vereint. Es ist einfach, unterhaltsam, und die beste Nachricht ist: wenn man mit einer ordentlichen Basisstrategie spielt, dann kann man den Hausvorteil von 5% auf lediglich 3% drücken.

Mit anderen Worten ausgedrückt: man kann beim Caribbean Stud Poker auf jeden Fall große Verluste verringern, wenn man konservativ spielt, und trotzdem halbwegs ordentlich gewinnen. Einzige Voraussetzung: die Nebenwette muss man gepflegt ignorieren.

mehr über Caribbean Stud Poker >>

7 Jacks or Better

Beim Jacks or Better Video Poker kann man einen realistischen Hausvorteil von 0,46% erzielen - der absolute Wahnsinn - wenn man die richtige Maschine trifft. Dafür muss man eine Maschine finden, die 9:1 für einen Full House und 6:1 für einen Flush spielt. Dann muss man die optimale Strategie für Jacks or Better so auswendig spielen, dass kein Fehler mehr passieren kann. Wer ordentlich übt, der wird definitiv mit einigen Euros mehr nach Hause gehen können.

mehr über Jacks or Better >>

8 Slots

Slotmaschinen, also Spielautomaten, sind wirklich nicht besonders geeignet für ein Versprechen auf Gewinne. Weil man das Spiel wirklich gar nicht beeinflussen kann, sitzt man hier auf einem Hausvorteil irgendwo zwischen 5 und 15 Prozent. Das muss man sich zwei mal überlegen, bevor man seine wertvollen Münzen rein wirft.

mehr über die Slots >>

9 Roulette

Eines der beliebtesten Casinospiele - Roulette - gehört zu den “Verbrechern” der Glücksspiele. Natürlich gibt es immer mal große Gewinne, und selbstverständlich ist Roulette die eleganteste Beschäftigung im Casino. Allerdings ist der Hausvorteil so hoch, dass man keine Chance auf ordentliche Gewinne bekommt, ganz zu schweigen von langfristigen Strategien.

mehr über Roulette >>

Ein weiterer Tipp, der nicht mehr in unsere Liste gehört, aber trotzdem erwähnt werden sollte:

Man sollte definitiv die Nebenwetten da ignorieren, wo man die Zahlen nicht kennt. Ungefähr jede Blackjack Nebenwette enthält auch einen massiven Hausvorteil. Auch der Dragon Bonus beim Baccarat, der Fortune Bonus beim Pai Gow Poker, sie alle liefern, im wahrsten Sinne des Wortes, sehr schlechte Karten für die Gewinnchancen des Spielers.

Und hier, unsere Nummer 10, die eigentlich unsere Nummer 1 sein müsste (wir wollten die Überraschung nicht verderben):

10 Spielervorteil: Full Pay Deuces Wild

Genau. Beim Full Pay Deuces Wild Video Poker hat man einen Spielervorteil. Wenn man dieses Spiel optimal spielt, dann kann man echt immer als Gewinner rausgehen (naja, oder eben fast).

Da es sich aber wirklich anders spielt als Jacks or Better, muss man vorher definitiv geübt haben. Und natürlich muss man, wie beim Jacks or Better, auch darauf achten, was die Auszahlungstabelle sagt.

mehr über Deuces Wild >>

No Image
Mehr über Melissa Körner

Chef-Redakteur

Promotions

Casinoraum Promotion
Betfair Casino 10 Euro setzen, 10 Euro sofort gewinnen
Wer zum ersten Mal im Live Dealer Casino des BetFair Casino spielt, erhält einen Willkommensbonus, der sofort zum Spielen genutzt...
Redbet Casino Sonntag schon was vor?
Haben Sie diesen Sonntag schon etwas geplant? Nein? Dann sollten Sie vielleicht dem RedBet Casino Red einen Besuch abstatten, denn...
bet-at-home.com 50 Euro PayPal-Bonus
Es kitzelt Sie schon lang in den Fingern, sich mal im Bet-at-home Casino anzumelden? Sie nutzen gern PayPal für Ihr...

Zahlungsoptionen Guides

Gratis Roulette

Roulette online gratis spielen

Roulette online gratis spielen

Roulette: es ist das Glücksspiel, um das sich Mythen ranken. High Roller lieben es, Amateure lieben es, Casinos lieben e...

weiter

Bonus Calculator

IHRE GLÜCKSZAHL

lukcynumber
lukcynumber

Gratis Blackjack

Blackjack online gratis spielen

Blackjack online gratis spielen

Es gibt viele Gründe dafür, wieso man Online Blackjack gratis spielen sollte, und die zählen nicht nur für Anfänger, son...

weiter