Wetten auf den nächsten 007

Wetten auf den nächsten 007

18 Nov 2015 | 12:17 Autor: Melissa Körner

Kaum in den Kinos angelaufen und schon schlägt der neue James Bond Streifen mit Daniel Craig in der Hauptrolle alte Rekorde. Spectre schlug den Zuschauer-Rekord von Skyfall bereits am zweiten Wochenende. Aber schon bei der Premiere sorgten Nachrichten für Wirbel: Daniel Craig behauptete, nicht noch einmal den 007 spielen zu wollen. Die Buchmacher witterten umgehend ein Geschäft und nun laufen sie auf Hochtouren, die Wetten zum nächsten Bond.

Bei der Premiere in London soll Schauspieler Daniel Craig gesagt haben, er würde sich lieber die Pulsadern aufschneiden als noch einmal den James Bond zu spielen. Wie viel Ernst schwingt an der natürlich mit viel schwarzem britischen Humor versehenen Äußerung des 47-jährigen Schauspielers mit? Hat er wirklich keine Lust mehr, den Geheimagenten mit der Lizenz zum Töten zu spielen? Oder war es vielmehr nur ein geschickter Schachzug, um den ohnehin schon immensen Wirbel um den Film noch weiter anzufachen?

Was ist da wirkungsvoller als die Behauptung, dass dieser Bond der letzte Bond mit dem derzeitigen Schauspieler sein könnte? Daniel Craig hat offenbar einen Nerv getroffen. Er ist beliebt als James Bond 007. Waren die Meinungen zu ihm als Wahl vor dem ersten Teil mit ihm aus dem Jahr 2006 eher noch gemischt, so sind es jetzt überwiegend positive Stimmen. Daniel Craig ist ein beliebter 007. Wer könnte für ihn ein würdiger Nachfolger sein? Für so einen kernigen britischen Geheimagenten?

Die Wetten laufen

Recht kurze Zeit nachdem Daniel Craigs Zitat die Runde gemacht haben, witterten die Buchmacher ein Geschäft. Ob Paddy Power oder William Hill – sie haben sofort die Wetten um den nächsten 007 ins Rennen geschickt. Und bei William Hill kam es gleich zu einem eigenartigen Vorfall, wie die britische Zeitschrift The Mirror berichtet. So könnte ein relativ unbekannter Schauspieler vielleicht der nächste James Bond werden: Sam Riley.

Wie die Zeitschrift berichtet, ging bei William Hill eine enorm große Wette auf den 35 Jahre alten britischen Schauspieler ein. Die Wette war offenbar so ungewöhnlich, dass sich William Hill gezwungen sah, sie in ihrem Umfang zu limitieren, denn das Unternehmen befürchtet, dass hier jemand über Insider-Informationen verfügen könnte und deshalb so eine große Wette auf den unbekannten Briten abgeben könnte. Nur 2/3 seines Einsatzes durfte der Spieler machen.

Aber selbst mit der Beschränkung wird der anonyme Spieler ein hübsches Sümmchen gewinnen, wenn Sam Riley wirklich der nächste James Bond 007 werden sollte. Die Quoten auf Sam Riley stehen zum Zeitpunkt zu dem dieser Artikel entstand bei 21.00 (bzw. 20/1). Viele andere große Namen, aber auch viele unbekanntere Schauspieler stehen im Wett-Bereich von William Hill inzwischen als Kandidaten für den nächsten James Bond zur Wahl.

Daruter Damian Lewis (3.50), Michael Fassbender (15.00), Richard Armitage (17.00), Orlando Bloom (21.00) und Christian Bale (41.00). Sogar Jude Law und Vorzeige-Vampir Robert Pattinson sind mit einer Quote von jeweils 67.00 im Rennen. Unglaublich aber wahr, sogar auf Harry Potter Darsteller Daniel Radcliff (101.00) und Fußball-Profi David Beckham (201.00) lässt sich wetten. Könnte einer von den Beiden wirklich der nächste James Bond werden?

Die ganze Liste auf William Hill verfolgen

Wer ist Sam Riley?

Sam Riley (auf IMDB) ist ein britischer Schauspieler und hierzulande eher noch unbekannt. Vor allem Fans der Band Joy Division dürfte er ein Begriff sein. Riley spielte 2007 den Frontmann der Band Ian Curtis im Film Control. Ein Film, der das Leben des jungen Musikers skizziert, der Ende der 1970er und Anfang der 1980er Jahre eine der bedeutendsten britischen Punk Bands geprägt hatte.

Sam Riley selbst ist 1980 im englischen Leeds geboren. Seit 2009 ist er mit der deutschen Schauspielerin Alexandra Maria Lara (auf IMDB) verheiratet. Die beiden Leben mit ihrem gemeinsamen Sohn, der im Januar 2014 geboren wurde, in Berlin.

Sam Riley as James Bond?

Sam Riley

Sam Riley als Bond?

Warum gerade Sam Riley als nächster James Bond Darsteller gerade hoch im Kurs steht? Vermutlich ist es sein besonderer Look, der ihn als so ganz anderen Bond interessant macht. Er trägt den geekigen Stil des 21. Jahrhunderts. Er ist so gar nicht der kernige Kerl wie es Daniel Craig ist. Sam Riley ist eher schmächtig und blass. Er würde eher in die Rolle des Nerds oder eben des abgerissenen Punk Band Frontmannes passen. Aber als James Bond?

Doch, wir finden, Sam Riley hätte durchaus etwas und könnte James Bond mit seinem besonderen Charisma eine ganz neue Seite verleihen. Eine moderne. Weg vom muskulösen Haudrauf, hin zu einem smarten Geheimagenten des 21. Jahrhunderts.

No Image
Mehr über Melissa Körner

Chef-Redakteur

Promotions

Casinoraum Promotion
Betfair Casino 10 Euro setzen, 10 Euro sofort gewinnen
Wer zum ersten Mal im Live Dealer Casino des BetFair Casino spielt, erhält einen Willkommensbonus, der sofort zum Spielen genutzt...

Zahlungsoptionen Guides

Gratis Roulette

Roulette online gratis spielen

Roulette online gratis spielen

Roulette: es ist das Glücksspiel, um das sich Mythen ranken. High Roller lieben es, Amateure lieben es, Casinos lieben e...

weiter

Bonus Calculator

IHRE GLÜCKSZAHL

lukcynumber
lukcynumber

Gratis Blackjack

Blackjack online gratis spielen

Blackjack online gratis spielen

Es gibt viele Gründe dafür, wieso man Online Blackjack gratis spielen sollte, und die zählen nicht nur für Anfänger, son...

weiter