Der Mobile Casino Trend

Der Mobile Casino Trend

24 Feb 2016 | 10:04 Autor: Melissa Körner

Im Moment sehen wir vom Mobile Casino Markt nur die Spitze des Eisbergs, glauben Experten. Viel mehr noch vom jetzt schon gigantischen Markt schlummert unter der Wasseroberfläche. Den Online Casino Betreibern und Online Casino Software Entwicklern steht noch ein rasantes Wachstum bevor. Und den Spielern jede Menge mehr Möglichkeiten – der Trend, so scheint es, ist nach wie vor ungebrochen und die Spieler dürfen gespannt sein, was der Mobile Gambling Eisberg ihnen noch für Überraschungen bietet.

Schon jetzt ist der Mobile Casino Markt riesig. Zwar hat er noch lange nicht die Größe seines „großen Bruders“, dem Online Casino Markt erreicht, doch schon jetzt generiert der mobile Markt mehrere Milliarden Dollar pro Jahr. Auch über die Grenzen der Echtgeld-Glücksspiel-Welt hinaus füllen (soziale) Casino Apps den Speicherplatz von Millionen Smartphones auf der ganzen Welt.

Glaubt man den Zahlen, erwirtschafteten soziale Casino Spiele 3,3 Milliarden US-Dollar – allein im vergangenen Jahr. Rechnet man Echtgeld-Casinos mit ein, die inzwischen alle über eine mobil optimierte Version verfügen, in der sich auch über Smartphone & Co. ein perfekter Spielgenuss erleben lässt, werden die Zahlen noch größer. Der Zugriff auf mobile Spiele wird immer einfacher, Slots, Blackjack, Roulette & Co. auf dem Smartphone auch unterwegs zu spielen – und das ohne Qualitätseinbußen - ist längst keine Besonderheit mehr.

Social Casino Gaming Revenue 2012-15

Alle Online Casinos haben den Trend des Mobile Gambling erkannt und locken immer mehr auch neue Spieler in die Mobile Casinos und mit ihnen entsteht ein rasant wachsender Markt, von dem wir bisher wohl nur die Spitze des Eisbergs sehen.

Mehr mobile Spieler, mehr mobile Gewinne

Nicht nur auf Seiten der Betreiber verbessert sich so Einiges auf dem mobilen Markt. Mit immer mehr Spielern, die sich auf dem mobilen Marktplatz tummeln, fließt mehr Geld in das System – entsprechend wachsen auch die mobilen Jackpots und auch die Zahl derjenigen Spieler, die über ihr Smartphone Casino Jackpots knacken. Dieser Trend ging bisher so weit, dass im Januar 2016 ein Spieler aus Großbritannien einen Rekord-Jackpot am Online Slot „Jackpot Giant“ knackte: 5,8 Millionen Euro gewann der Spieler – ganz nebenbei, beim Zocken am Smartphone.

Jackpot Giant Slot Win

Ein Gewinn, der nicht nur einer der bisher größten mobilen Jackpots war, sondern auch Zeugnis dafür ist, dass das Spielen im Mobile Casino immer beliebter wird. Das liegt nicht zuletzt daran, dass das Angebot an Mobilen Spielen immer besser wird. Und auch wenn wir nicht wissen, welche Spiele uns in den nächsten Jahren erwarten – schließlich verändert sich die Technik rasant – eines ist sicher: Der mobile Casino Markt wird längst nicht mehr stiefmütterlich behandelt.

Eine rosige Zukunft

Das zeigt auch eine aktuelle Investition vom arg gebeutelten Social Gaming Unternehmen Zynga: Es hat sich den mobile Gaming Entwickler Zindagi Games für eine nicht näher genannte Summe unter den Nagel gerissen. Zindagi ist bekannt für mobile Spiele, wie „Yummy Gummy“ und „Crazy Kitchen“. Noch in der ersten Hälfte des Jahres 2016 will Zynga mit seiner neuen mobilen Sparte das Spiel „Crazy Cake Swaps“ auf den Markt bringen. Mit dem Kauf der mobile Gaming Bude unterstreicht Zynga die Bedeutung von Mobile Gaming für das eigene Unternehmen.

Crazy Cake Swap

Für die Spieler bedeutet die rasante Technologie-Entwicklung ebenfalls eine rosige Zukunft. Waren vor einigen Jahren nur eine Handvoll Slots auf dem Handy verfügbar, so können sie schon jetzt auf ein gigantisches Portfolio an hochkarätigen Casino Spielen zurück greifen. Sogar Live Casinos können jetzt ohne Verluste auf das Smartphone gestreamt werden. Doch das ist – wie schon erwähnt – nur die Spitze des Eisbergs.

Live Dealer im Online Casino

Die Spieler dürften in den nächsten Jahren noch komplexer und attraktiver werden. Denn die Smartphone Hersteller legen vor: Apple will künftig iPhones mit noch höherer Bildschirm-Auflösung auf den Markt bringen (sie sollen Full-HD-fähig sein), es könnte flexible Bildschirme gehen – der Fantasie sind hier gerade (fast) keine Grenzen gesetzt. Genau diese rasante Technologie-Entwicklung ist es, die auch das Mobile Casino so interessant macht: Die Entwickler müssen da mithalten, um den Spielern das bestmögliche Spiele-Erlebnis auf den neuen Geräten bieten zu können.

Frexible Screen

Wie könnten flexible Bildschirme beispielsweise in die Steuerung von Online Casinos integriert werden? Oder wie beeinflusst die noch in den Kinderschuhen steckende Technologie der Wearables das Mobile Gaming und Gambling? Fragen, die sich die Entwickler der Casino Spiele sicher gerade oder künftig stellen. Und Fragen, auf deren Antworten sich die Online Casino Fans auf der ganzen Welt in den nächsten Jahren freuen dürfen. Wir sind gespannt, was uns erwartet.

 

Spieler enttäuscht vom mobilen Glücksspiel? 

Alle sprechen vom der mobilen Revolution und einer umfassenden Veränderung des Glücksspielmarktes hin zum mobilen Spielen im Online Casino. Die mobilen Angebote seien auf der Überholspur und würden die klassischen Online-Angebote bald in den Schatten stellen. Doch stimmt das wirklich? Experten bemerken, dass immer mehr Spieler den mobilen Angeboten der Online Casinos den Rücken kehren. Aber warum?

Das Unternehmen Jumio aus den USA hat diese provokante These aufgestellt. Die Firma beschäftigt sich unter anderem mit mobilen Zahlungsmethoden und der Möglichkeit, Transaktionen über Mobilgeräte zu validieren. Der Online Glücksspiel Markt hat das Unternehmen interessiert, ist es doch ein spannender Markt gerade für solche Dienstleister, die sich mit mobilen Transaktionen beschäftigen. In einer Studie stellt Jumio fest, dass viele Spieler die mobilen Angebote verlassen und von den Mobile Casinos abwandern.

Die wunderbare mobile Welt

Mit dem Aufkommen von Smartphones gewöhnten sich die Menschen schnell an die Bequemlichkeit, die diese Geräte mit sich bringen. Schnell den Kontostand checken? Mit dem Smartphone kein Problem. Keine Ahnung, wo es lang geht? Das Smartphone bietet unkomplizierte Navigation. Die neuesten Urlaubsbilder bei Facebook posten? Geht mit dem Smartphone in wenigen Sekunden. Smartphones sind nicht nur Quelle der Information für uns, sondern auch mobile Unterhaltungszentren.

Es ist einfach schön, immer und überall unterhalten zu werden. Nicht ohne Grund strömen Menschen, die gern in Online Casinos spielen, auch in die mobilen Varianten der Glücksspiel-Anbieter. Doch genau dieses massenweise Umschwenken zum mobilen Spielen birgt auch Gefahren – zumindest für die Anbieter der mobilen Casinos: Denn wenn die Spieler mit der mobilen Variante schlechte Erfahrungen machen, sind sie schnell weg – und kommen im Zweifelsfall nie wieder.

Mobile Abbruchsrate

Schlechte Angebote vergraulen Spieler

Genau das sei das Problem, so Jumio in seiner Studie. Schlecht gemachte mobile Angebote schrecken die Spieler ab. Die Analysten entdeckten, dass viele Online Casinos trotz des rasanten Wachstums bei den Anmeldungen über Smartphones mobilen Anmeldungen die Online Casinos mit Spielerschwund zu kämpfen haben. Die Casinos erleben hohe Abbruchraten sowohl bei der Registrierung über das Smartphone als auch bei den Zahlungsprozessen.

Schon 2015 beschäftigte sich Jumio gemeinsam mit Harris mit dem Thema und fand heraus, dass 1/4 der Kunden in Großbritannien, die einen Account in einem Online Casino eröffnen wollten, den Vorgang abgebrochen haben. Dieser Spielerschwund kostete die britischen Glücksspielunternehmen 2015 schätzungsweise bis zu 39 Millionen Pfund.

Warum brechen die Spieler ab?

Eine der Gründe, warum die Spieler noch bei der Anmeldung den Vorgang abbrechen, ist die Länge dieses Prozesses. Wenn zu viele Schritte abgefragt werden oder die Anmeldeformulare zu lang und umständlich auszufüllen sind, geht die Lust am Spiel schnell verloren und die Spieler brechen ab. Denn häufig melden sich die Spieler „zwischendurch“ mit dem Smartphone im Online Casino an. Wenn der Prozess dann zu lange dauert oder umständlich wird, kann es passieren, dass die Spieler nicht fertig werden oder eben genervt abbrechen.

Aber nicht nur der Prozess der Registrierung vergrault viele potentielle Spieler. Auch die Transaktionen mit dem Online Casinos, also die Ein- und Auszahlungen von Geld in das Casino, könnte für viele Anbieter besser laufen. Auch hier bemerkte Jumio hohe Abbruchraten. Dieser Bereich des Online Casinos erfährt sogar noch mehr Abbrüche als die Anmeldung.

Mobile Zahlung

Im Schnitt 19% der Spieler brechen den Vorgang hier ab und verlassen das Online Casino. Der Grund hierfür könnte wieder in der Länge des Prozesses liegen. Auf dem Smartphone müssen sich Angebote schnell und einfach bedienen lassen, man will nicht dutzende winziger Formularfelder ausfüllen, sondern im besten Falle klicken und kaufen. Vielerorts liegt der Grund für die häufigen Abbrüche aber auch darin, dass Kreditkartenfirmen Transaktionen mit Online Casinos nicht erlauben.

Für die Online Casino Betreiber bedeutet das nicht nur den Verlust eines Spieler. Es kann auch bedeuten, dass dieser Spieler das eigene Angebot nicht wieder besucht und in ein anderes Online Casino abwandert. Auch dann, wenn er nicht am Smartphone spielt, sondern z. B. am PC. Statistiken des CRM Spezialisten Optimove zeigen, dass einer von vier Spielern innerhalb von 14 Tagen nach der ersten Einzahlung den Anbieter wechseln, 70% der Spieler vieler Anbieter seien inaktiv.

Die Lösung heißt Optimierung

Für die Online Casinos und die Entwickler von Casino Software heißt das Zauberwort, um auch mobile Kunden zufrieden zu stellen: Optimierung! Die Spiele-Entwickler sind da schon ganz weit vorn und ermöglichen den Spielern ein flüssiges Spiel-Erlebnis. Bei den Verwaltungsprozessen, die ein einem Online Casino anfallen, hapert es aber allem Anschein nach noch gewaltig.

Für Jumio liegt der Schlüssel ganz klar in der Verbesserung des mobilen Casino Erlebnisses, indem die Anbieter die neueste Technologie verwenden, die Ladezeiten verbessern und unbequeme Navigationen aus den mobilen Casinos verbannen. Große Hebelpunkte für die mobilen Casinos sind die Prozesse der Anmeldung für Neukunden und die Transaktionen mit dem Online Casinos – beide müssen einfacher und schlanker gestaltet werden.

Es sind also eigentlich nur Kleinigkeiten, die dem Spieler ein noch angenehmeres Spiel-Erlebnis bescheren könnten und die dafür sorgen, dass die Online Casinos auch mit ihren mobilen Angeboten ihre Kunden unterhalten.

Mehr über Melissa Körner

Chef-Redakteur

Promotions

36 Tag(e) übrig
NetBet.com
200 Freuspiele für neue Spieler NetBet schenkt jedem neuen Spieler 200 Freispiele bei der ersten Einzahlung! So funktioniert es: 1. Konto bei NetBet erstellen...
24 Tag(e) übrig
Codeta Casino
Cashback Wochenende Im Codeta Online Casino bekommen Sie jedes Wochenende Geld zurück, wenn das Glück mal nicht auf Ihrer Seite ist. Kein...
30 Tag(e) übrig
888 Casino
Neuer Monat, neues Glück Haben Sie sich den 21. des Monats schon im Kalender notiert? Nein? Wenn Sie Blackjack lieben, sollten Sie das jetzt...

Zahlungsoptionen Guides

Gratis Roulette

Roulette online gratis spielen

Roulette online gratis spielen

Roulette: es ist das Glücksspiel, um das sich Mythen ranken. High Roller lieben es, Amateure lieben es, Casinos lieben e...

Gratis Spielen

Bonus Calculator

IHRE GLÜCKSZAHL

Gratis Book of Ra

Book of Ra Deluxe Gratis

Book of Ra Deluxe Gratis

Im diesem Novomatic Online Slot erwacht die Welt des Alten Ägypten zum Leben. Basierend auf dem weltweit erfolgreichen S...

Gratis Spielen