Online-Glücksspiel: Domino-Effekt in den USA

18 Aug 2014 | 02:42 Autor: CasinoSpielen.de

Wir haben bereits mehrfach über den aufstrebenden Glücksspielmarkt in den USA berichtet. Und die Staaten Nevada, New Jersey und Delaware haben es vor gemacht: legales Glücksspiel im Internet ist möglich im Land auf der anderen Seite des großen Teiches. Nach dem Vorbild der drei Staaten scheinen nun weitere zu folgen und so fällt – ganz wie beim Domino – ein Steinchen nach dem anderen, um den Weg für legales Glücksspiel im Internet frei zu machen.

Auch Pennsylvania will Online-Glücksspiel-Lizenzen vergeben

Pennsylvania könnte das nächste Steinchen in der Reihe der „Dominosteine“ sein. Nachdem Nevada, New Jersey und Delaware den Weg für Betreiber frei gemacht haben, sich für Online-Glücksspiel-Lizenzen zu bewerben – in Nevada mit der Einschränkung Online Poker – werden erste Gerüchte laut, dass die Entwicklungen auch in Pennsylvania in diese Richtung gehen könnten.

Offenbar trafen sich in dieser Woche Beamte und Regulierungsbehörden in Philadelphia, um die Möglichkeit zu diskutieren, das Online Glücksspiel im eigenen Bundesstaat zu legalisieren.

Für Online Casino-Betreiber und andere dem Glücksspiel im Internet verbundene Unternehmen könnte das bedeuten, sich nach dem Beispiel von Delaware, Nevada und New Jersey auch in Pennsylvania für lokale Online-Glücksspiel-Lizenzen bewerben zu können.

In der Diskussion ging es unter anderem auch darum, ob Online Glücksspiel überhaupt eine Chance hat, um es zu einer soliden Einnahmequelle für die Regierung vor Ort zu machen.

Die Regierung würde Steuern auf das Glücksspiel erheben und beginnen, von lokal lizenzierten Casino-Betreibern und Unternehmen, die im Bereich des Online Glücksspiels tätig sind, Steuern einzunehmen.

Erst in der vergangenen Woche war es in New Jersey so weit, Online Glücksspiel wurde legalisiert. Jetzt sind es drei Staaten in den USA, in denen es für Betreiber möglich ist, sich um eine Lizenz zu bewerben und in denen die Bewohner legal im Internet ihrer Spielleidenschaft nachgehen können.

Vermutlich wackelt bereits der nächste Dominostein und mit Pennsylvania könnte ein weiterer Staat in der Reihe die Pforten für legales Online Glücksspiel öffnen.

Es scheint also als ob es für Glücksspiel-Fans in Pennsylvania bald gute Nachrichten geben könnte und legale Online Casinos Realität werden könnten.

Vielleicht hat am Ende die wachsende Zahl an Bundesstaaten, in denen Glücksspiel im Internet legal ist, auch Auswirkungen auf den Rest des Landes.

Vielleicht sehen auch bald andere Staaten ein, dass es sinnvoll ist, das Glücksspiel aus der rechtlichen Grauzone zu heben und Lizenzen an angesehene Unternehmen zu vergeben, sodass die Bewohner sicher im Online Casino spielen können.

Senator Lou Correa hat den Gesetzesvorschlag 1366 erst einmal zu den Akten gelegt. Der Grund dafür: Der Entwurf müsse noch ein bisschen aufgemöbelt werden, damit er wirklich Stimmen bekommt und die Chancen gut stehen, durchgewunken zu werden. Doch für größere Änderungen sei keine Zeit mehr, denn die diesjährige Legislaturperiode wird in weniger als einem Monat zu Ende sein.

Kein Online Poker in Kalifornien

US Senator Lou Correa
Lou Correa

Senator Correa ist es wichtig, dass ein Gesetz, das die Bürger des Staates so sehr betrifft, auf einer soliden Basis steht und ordentlich ausführbar ist.

Nun wird es an einem anderen Senator sein, den Gesetzesvorschlag weiter zu entwickeln und zur Abstimmung zu begleiten, denn 2014 ist Correas letztes Jahr als Senator.

Nun bleibt abzuwarten, ob die starke Anti-Online-Glücksspiel-Lobby, die von Casino-Mogul Sheldon Adelson angeheizt wird, genügend Stimmen sammeln kann, um die Legalisierung des Online Pokers in Kalifornien im nächsten Jahr zu verhindern.

Online Sportwetten in Deutschland

In Deutschland ist das Glücksspiel im Internet auch immer wieder ein Thema. Während Schleswig-Holstein Online Poker und Online Casinos für seine Bürger erlaubt hat, sitzt der Rest von Deutschland weiter auf dem Trockenen.

Lediglich Lotto ist über das Internet legal möglich. Immerhin ein Schritt in die richtige Richtung. Doch die Online Sportwetten sind weiter ein Problem, von Online Casinos gar nicht erst zu reden.

Doch nun regt sich Widerstand: Unter der Führung von Hessen werden 20 Lizenzen vergeben, die Lizenznehmer dürfen dann bundesweit Sportwetten im Internet anbieten. Bald soll nun feststehen, welche Anbieter zu den glücklichen zählen werden. 41 Antragsteller sind in der engeren Wahl.

Bis Ende September nun soll die Entscheidung getroffen und die Lizenzen vergeben werden. Endlich, endlich – auch in Deutschland ein Lichtblick für die Modernisierung des Glücksspiels.

Wenn da nicht die „Verlierer“ unter den Anbietern wären. Experten vermuten, dass die Anbieter, die bei der Vergabe der Lizenzen nicht berücksichtigt werden, Klage einreichen könnten und damit den Startschuss für einen regulierten Online Sportwetten Markt in Deutschland weiter verzögern könnten.

USA: Wieder zurück auf Los?

Die Geschichte mit der Liberalisierung des Online Glücksspiels scheint eine unendliche zu sein – nicht nur in Deutschland, sondern auch in den USA. Nachdem drei Bundesstaaten das Glücksspiel im Internet nun schon erlaubt haben, könnte damit bald wieder Schluss sein. Offenbar stehen Gesetzesentwürfe zur Diskussion, die das Online Glücksspiel auf Bundesebene verbieten wollen.

Zwei Gesetzesvorlagen sind auf dem Weg nach Washington, um dort diskutiert zu werden. Wenn sie durchgewunken werden, stehen die USA vor einer drastischen Kehrtwende in Sachen Online Casinos & Co.

Weitere Legalisierungen sollen offenbar mit aller Macht verhindert werden, denn die Gegner des Glücksspiels im Internet sehen in ihm nur die fruchtbare Basis für einen Schwarzmarkt und organisierte Kriminalität.

Zwei Senatoren und ein Mitglied des US-Repräsentantenhauses führen den Kampf gegen das Online Glücksspiel an. Sie wollen, dass der sogenannte „US Wire Act“ wieder anders interpretiert wird, nämlich so wie früher als das Glücksspiel im Internet noch keine Chance hatte.

Das Justizministerium änderte das Gesetz im Jahr 2011, nachdem es erkannt hatte, dass im Gesetz nur vom Verbot von Online Sportwetten die Rede war, nicht aber von anderen Spielen, wie Poker, Slots oder digitale Tisch-Spiele.

Die Neuinterpretation des Gesetzes ermöglichte es Staaten wie Nevada, Delaware und New Jersey diese Formen des Online Glücksspiels innerhalb ihres Zuständigkeitsbereichs zu legalisieren. Sportwetten blieben aber weiter verboten.

Andere Staaten, wie Massachusetts, Philadelphia, Illinois und Kalifornien könnten diesem Beispiel möglicherweise folgen, denn dort kämpfen mächtige Befürworter des Online Glücksspiels an vorderster Front dafür, neue Landesgesetze zu erlassen.

Das neue Bundesgesetz würde andern Staaten die Legalisierung von Online Glücksspiel verbieten und es könnte sogar dazu führen, dass die in Nevada, Delaware und New Jersey vergebenen Lizenzen widerrufen würden.

Damit wäre das Glücksspiel im Internet dort auch Geschichte. Das neue Anti-Online-Glücksspiel-Gesetz ist übrigens indirekt auf dem Mist von Casino-Mogul Sheldon Adelson gewachsen, der schon seit Langem einen „Kreuzzug“ gegen die Legalisierung von Online Casinos & Co. in den USA führt.

Die Gesetzgeber in New Jersey argumentieren, dass es im neuen Bundesgesetz eine so genannte „Großvater Klausel“ geben könnte, die Staaten, in denen das Glücksspiel im Internet bereits legal ist, auch weiterhin erlaubt, dieses anzubieten.

In New Jersey hält man nicht viel vom neuen Gesetz, man würde die USA daran hindern, sich der modernen Welt anzupassen.

Es scheint ganz offensichtlich noch ein weiter Weg zu sein, bis in den USA das Thema Online Glücksspiel im Internet entschieden ist.

Und wer weiß, wie es ausgehen wird. Derzeit sieht es sehr danach aus als hätten die konservativen Gegner die Nase vorn.

In Deutschland ist die Lage ganz ähnlich, auch hier sind es noch die Konservativen, die das Online Glücksspiel mit aller Macht zurück drängen wollen. Erlaubt ist in Deutschland nur das Lotto im Internet.

In Schleswig-Holstein sind als einzigem Bundesland auch Online Casinos und Online Poker erlaubt.

Allgemeine Beiträge
Mehr über CasinoSpielen.de

Allgemeine Beiträge

Promotions

38 Tag(e) übrig
NetBet.com
200 Freuspiele für neue Spieler NetBet schenkt jedem neuen Spieler 200 Freispiele bei der ersten Einzahlung! So funktioniert es: 1. Konto bei NetBet erstellen...
27 Tag(e) übrig
Codeta Casino
Cashback Wochenende Im Codeta Online Casino bekommen Sie jedes Wochenende Geld zurück, wenn das Glück mal nicht auf Ihrer Seite ist. Kein...
33 Tag(e) übrig
888 Casino
Neuer Monat, neues Glück Haben Sie sich den 21. des Monats schon im Kalender notiert? Nein? Wenn Sie Blackjack lieben, sollten Sie das jetzt...

Zahlungsoptionen Guides

Gratis Roulette

Roulette online gratis spielen

Roulette online gratis spielen

Roulette: es ist das Glücksspiel, um das sich Mythen ranken. High Roller lieben es, Amateure lieben es, Casinos lieben e...

Gratis Spielen

Bonus Calculator

IHRE GLÜCKSZAHL

Gratis Book of Ra

Book of Ra Deluxe Gratis

Book of Ra Deluxe Gratis

Im diesem Novomatic Online Slot erwacht die Welt des Alten Ägypten zum Leben. Basierend auf dem weltweit erfolgreichen S...

Gratis Spielen