Casino Software – Wie funktionieren Online Casinos?

Die Software, mit der ein Online Casino betrieben wird, beeinflusst das gesamte Spielerlebnis. Die Casinos wissen das und kaufen deswegen Casino-Software von den Marktführern der Branche ein. Damit garantieren sie ihren Spielen das beste Online Glücksspielerlebnis. Sie können sich sicher sein: Wenn die Casino Software gut ist, wird es keine Malware, Viren, Spyware oder Bugs geben, die das Spielerlebnis negativ beeinflussen könnten.

Wir erklären, welche großen Softwareanbieter es bei Online Casinos gibt.

Casino Software

Unsere Kriterien zur Bewertung von Casino Software

Bei CasinoSpielen möchten wir Ihnen nicht nur einen allgemeinen Überblick über die Casino Software geben. Wir steigen tief ein analysieren die Software grundlegend, indem wir unserem kritischen und umfassenden Leitfaden folgen. Die Faktoren, die unsere Casino Software Experten bewerten sind: Sicherheit, Kompatibilität, Spielvielfalt, Grafik, Audio und Sprachunterstützung.

1. Geprüfte Sicherheit & Fairness Bestätigung

Bei der Suche nach einem seriösen Casino sind Fairness und Sicherheit für die meisten Spieler die wichtigsten Auswahlkriterien. Zwar kann man sich auf die Ehrlichkeit und Sicherheit der meisten Online Casinos verlassen, Sie sollten aber trotzdem immer Ihre eigenen Nachforschungen anstellen um herauszufinden, ob ein Casino wirklich sicher ist.

Abgesehen von den Informationen über Casino-Lizenz und Regulierungsbehörde ist eines der Dinge, nach denen Sie auf Casino-Seiten suchen sollten, das eCOGRA-Logo. Oder halt eins von den 10+ anderen Audit Firmen (wie z.B. GLI, GA oder iTech Labs):

Audit Firmen

Was ist eCOGRA?

Casino-Software-Pionier Microgaming gründete eCOGRA im Jahr 2003. Seit mehr als 15 Jahren untersucht eCOGRA nun also Online Casinos. Die Non-Profit-Organisation dient dem Schutz der Spieler, indem sie Casino-Software-Anbieter und -Betreiber kritisch überprüft.

Heute kann man erwarten, dass die Software-Unternehmen Zufallsgeneratoren (RNG – Random Number Generators) nutzen, um ihre Spiele fair zu halten. Das bedeutet, dass die Ergebnisse zufällig ausfallen und das Spiel in keiner Weise beeinflusst werden können – weder nach dem Spiel noch währenddessen. Eine der Hauptaktivitäten von eCOGRA ist ob sich ein Online Casino an die Fair-Play-Strategien hält.

Es wird damit sichergestellt, dass Casino-Spiele mit Zufallsgeneratoren arbeiten, aber auch, dass die Auszahlungsanteile eines Spiels gerecht sind. Die Casinos müssen also eine ganze Reihe von Sicherheits- und Fairness-Standards erfüllen, um das begehrte eCOGRA Gütesiegel zu erhalten.

2. Kompatibilität für mehrere Geräte – Desktop, Mobile und Tablet

In einer digitalen Welt, in der der Spieler ein spannendes und lukratives Online-Casino-Erlebnis erwartet, muss Casino Software erstklassig sein. Während es noch vor einigen Jahren Standard war, dass man sich über den Browser die Casino Software auf den Computer herunterladen musste, ist mit Smartphones und Tablets einen neuer Technik-Trend entstanden, den inzwischen die meisten Spieler nutzen.

Fast die Hälfte der Spieler entscheidet sich für das Spiel im Online Casino statt für ein Spiel im stationären Casino. Diese Spieler spielen heute bevorzugt an ihrem Smartphone oder Tablet statt am Computer. Vielleicht liegt es daran, dass das Spielen auf dem Handy oder Tablet einfach bequemer ist als wenn man dabei vor dem Computer sitzen muss.

Roulette Touch iOS

3. Online Casino Spielvielfalt

Das Angebot an Spielen ist ein wichtiger Indikator dafür, wie gut das Casino ist. Es versteht sich eigentlich von selbst, dass die Spielvielfalt ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Casinos ist. Die Spiele, die in den Casinos angeboten werden, das Konzept des Online Casinos wieder und verleihen ihm Persönlichkeit.

Spielauswahl bei LeoVegas

4. Grafik

Selbst wenn Sie kein großer Design-Fan sind können Sie es vermutlich nicht leugnen: Es sind die visuellen Elemente der Casino-Spiele, die Sie dazu verleiten, sich für ein bestimmtes Spiel zu entscheiden. Die von der Casinobetreibern angebotenen Spiele sollten visuell ansprechend sein und schick aussehen. Dabei haben wir natürlich auch darauf geachtet, dass die Casinospiele sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Smartphone gut aussehen.

Playboy Slots

5. Audio

Ein Spiel ohne Ton kann langweilig sein, auch wenn das Casino-Spiel bis ins letzte Teil ästhetisch gestaltet wurde. In der Regel engagieren Casino-Software-Firmen Spezialisten für Tontechnik und Sounddesign. Diese entwickeln einen Sound, der zum Thema des Spiels passt und auch zu dem, was gerade auf dem Bildschirm passiert, während der Spieler ganz in das Spiel eintaucht.

Jumanji Slots

6. Sprachunterstützung

Wir wissen wie wichtig es den Spielern ist, dass sie ein Spiel verstehen, um es richtig spielen zu können. Deshalb bewerten wir auch immer, wie viele Sprachen die Casinospiele unterstützen und vor allem, ob die Spieler auch auf Deutsch angeboten werden.

Softwareanbieter auswählen